Hallo Leute,

wir sind die Schülervertretung der ASS-Nienburg und wirken in vielen Punkten der Schulgestaltung mit.

SV der ASS Nienburg

Doch wer sind wir überhaupt? Wir sind Schüler*innen aus allen Jahrgängen unserer Schule und sehen es als unsere Aufgabe, das Schulleben mitzubestimmen. Dies tun wir, indem wir viele kleine und große Projekte beziehungsweise Aktionen planen und durchführen. Dazu gehörten in der Vergangenheit bereits das Schul-Merch, das Sommerfest, die Alberts Weihnachtsgrüße Aktion, unser schuleigener Timer (der sich bereits in der zweiten Runde befindet) und vieles mehr. All das machen wir, um das Schulleben so schön und interessant wie möglich zu gestalten und der Stimme der Schülerschaft Kraft zu geben. Außerdem fungieren wir als Bindeglied Zwischen der Schüler- und Lehrerschaft und sind bei Problemen für beide Seiten gleichermaßen Ansprechpartner. 

Aus der gemeinsamen Arbeit in der SV haben wir viele Erfahrungen gesammelt. Zum einen haben wir gelernt, wie wichtig die Stimme von uns jungen Menschen ist und das wir für sie einsetzen müssen. Zum anderen sind wir in der Lage mit verschiedenen Interessengruppen zusammenzuarbeiten und so anfangs scheinbar unmögliche Projekte umzusetzen. Außerdem sind wir zu einem super Team zusammengewachsen, das immer nach Zuwachs sucht, der mit eigenen Interessen und Ideen an die Schule kommt und diese aktiv umsetzen will.

Wenn du jetzt Interesse hast, auch Teil des Teams zu werden, dann meld dich bei uns oder schau einfach Mal bei einem unserer Treffen rein. Du kannst dich ebenfalls bei Fragen, Problem und/oder Anregung bei uns melden. Wir sind immer unter schuelervertretung@ass-nienburg-i.de  erreichbar.

Eure  SV

Mo Asumang

ASS setzt Zeichen gegen Rassismus

Regisseurin Mo Asumang zeigt Dokumentarfilm >Roots Germania< imGiebelsaal der Albert-Schweitzer-Schule/Nienburger Gymnasium nimmt an ‚Internationalen Wochen gegen Rassismus‘ teil. In einem Lied wird zum Mord …
Weiterlesen

Share this Page