Main Menu
### Neuigkeiten aus der ASS ###

Schulchor der Albert-Schweitzer-Schule reist zum Chorfestival in die Normandie

 

Gleich mehrere Chorkonzerte des ASS-Chors beim 'Ersten Internationalen Schulchorfestival' in Yvetot und Region/ASS lädt herzlich zum 'Generalproben'konzert im Giebelsaal am 13.5.

1b83a76af8823899818fd8e9ae786dd0.JPG

„Europe de mes rêves“ - 'Europa meiner Träume'. Was zunächst einmal der Titel der Festivalkomposition beim 'Ersten Internationalen Schulchorfestival' ist, könnte so oder ähnlich der Gedankenwelt der Sängerinnen und Sänger des Chors der ASS Nienburg entspringen. Denn für diese geht bald ein solcher Traum in Erfüllung, wenn 10 Chöre aus verschiedenen europäischen Ländern in der Normandie zusammenkommen, um gemeinsam das 'Erste Internationale Schulchorfestival' in Yvetot und Umgebung zu zelebrieren. Mit dabei sein wird dann der Chor der ASS. Vom 24. bis 28. Mai reist nämlich der Schulchor der ASS für die Jahrgangsstufen 8 bis 12 unter der Leitung von Antje Falldorf-Podehl und Thomas Böttger mit voraussichtlich 37 Sängerinnen und Sängern, darunter 7 'Ehemaligen' des Abijahrgangs 2016, zu eben diesem Chorfestival nach Yvetot, Heimatort der französischen Partnerschule der ASS Nienburg, dem „Lycée Polyvalent Raymond Queneau“.

ef4bcd6268c2c6ede528d313d0882077.jpgUnd dort werden sie nicht nur zu Gast sein und den Schüleraustausch der beiden Schulen weiter pflegen, wenn sie in französischen Gastfamilien des Partnerchores untergebracht sind und es für einige der deutschen Schüler dabei sogar ein Wiedersehen mit ihren Austauschpartnern vom Schüleraustausch geben wird. Vielmehr noch, während des gesamten Festivals werden sie eng vom Chor der Partnerschule, dem  'Maîtrise de Seine-Maritime', betreut. So unternehmen sie gemeinsam Ausflüge, etwa nach Rouen und an die Küste nach Honfleur oder Trouville, und veranstalten neben dem Abschlusskonzert, an dem alle Chöre teilnehmen, auch ein kleineres deutsch-französisches Konzert der beiden 'Partnerchöre'.

Herzstück der Chorreise aber, für die der Verein 'Nienburg - Freundschaften weltweit' einen großzügigen Zuschuss gewährt hat, ist natürlich das Chorfestival, auf dem die internationalen Chöre zahlreiche Chorkonzerte, zum Teil parallel, in der gesamten Normandie geben. Der Schulchor der ASS wird zusammen mit dem Chor der Partnerschule Yvetot ein gemeinsames Konzert in Yvetot gestalten. Im Mittelpunkt des Festivals aber steht die Uraufführung der Auftragschorkomposition 'Europa meiner Träume', die von allen Chören am letzten Abend gemeinsam in der Stadthalle in Yvetot  musiziert wird. Der ASS-Chor studiert für das Abschlusskonzert im Vorfeld vier zum Teil französischsprachige Chorkompositionen ein, die dann vor Ort mit den anderen Chören 'zusammengesetzt' werden. Neben den Proben in verschiedenen Konstellationen nehmen alle Sänger auch an Chorworkshops, den „ateliers“, teil, die sie individuell anwählen können, sodass sie auch hierandere junge Sängerinnen und Sänger kennenlernen und mit ihnen gemeinsam an Projekten arbeiten, Zeit miteinander verbringen, Spaß haben und vielleicht Kontakte knüpfen können!

„Europe de mes rêves“ - wer schon einmal ein wenig mitträumen möchte, der ist dazu herzlich eingeladen. Am Samstag, dem 13.5., findet nämlich ab 20:00 Uhr im Giebelsaal der ASS ein Konzert statt, die "Generalprobe" des ASS-Chores für das Festival. Musikliebhaber können sich auf ein 'buntes' Programm freuen, denn zusätzlich werden Chormitglieder und dem Schulchor eng verbundene Sänger und Musiker solistisch Kehlen und Instrumente zum Klingen bringen. Der Eintritt ist frei, Karten sind im Sekretariat der ASS oder an der Abendkasse erhältlich.

Vh

Standort Friedrichstraße

Albert-Schweitzer-Schule
Friedrichstraße 2
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-87-760
Telefax: 05021-87-761
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Standort Nordertorstriftweg

Albert-Schweitzer-Schule
Nordertorstriftweg 22
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-8786-0
Telefax: 05021-8776-1

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Termine