Main Menu
### Neuigkeiten aus der ASS ###

100 Jahre Ruderriege der Albert-Schweitzer-Schule (RRASS)

Die Ruderriege der Albert-Schweitzer-Schule ist ein sich selbst verwaltender Schülersportverein, der mit seinem Gründungsdatum von 1912 auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Die RRASS ist Mitglied im Kreissportbund und im Niedersächsischen Schülerruderverband.

Die Ruderriege der Albert-Schweitzer-Schule lädt alle Schülerinnen und Schüler, die die ASS besuchen - besonders aber die Schülerinnen und Schüler der neuen Klassen 5 - ein, die Sportart Rudern im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft der Schule kennenzulernen.

Rudern ist eine der schönsten Natursportarten, die auch später in der Oberstufe als benotete Schulsportart betrieben werden kann. Die Ruderriege ist ein Verein mit langer Tradition, sie wurde bereits 1912 gegründet. Aber Rudern ist darum durchaus keine alte, verstaubte Sportart, im Gegenteil: gerade heute ist umweltfreundliche und naturnahe Freizeitgestaltung wieder angesagt.

Die Ruderriege verfügt über einen umfangreichen Bootsbestand: Einer, Zweier und Vierer, so dass allein im Einer oder auch mit anderen zusammen im Mannschaftsboot gerudert werden kann.

Nach der Ausbildung in der Meerbachmündung folgen Fahrten auf der Weser. Die Ruderriege veranstaltet außerdem Wanderfahrten am Wochenende oder in den Ferien, bei denen mit Gepäck im Boot oft lange Strecken über mehrere Tage zurückgelegt werden, sowie Trainingslager in den schönsten Ruderrevieren Deutschlands. Jeder Ruderer der Ruderriege kann aber Rudern auch wettkampfmäßig betreiben. So besucht die RRASS regelmäßig Schülerruderregatten in Hannover, Minden, Verden und Salzgitter, auf denen in unterschiedlichen Bootsgattungen gerudert werden kann. Ruderer der Albert-Schweitzer-Schule haben bereits mehrere Deutsche Meisterschaften gewonnen.

Vorstand der RRASS:
Protektor: Marcus Weber
1. Ruderwart:  Julia Schröder
2. Ruderwart:
Rouven Berg
Presse- und Homepagewart:
Lara Eggers und Katja Klußmeyer
Boots- und Hauswart:
Kristoph Schürmann	
   
Jahresbeitrag:

30,00 EUR

 

So findet Ihr das neue Bootshaus der RRASS, das hinter dem "Theater auf dem Hornwerk" mit Zugang über den Theaterparkplatz an der Weser liegt:

Text und Bilder: U. Weber

 

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Am Montag den 26. Nobember 2018 findet um 18:30 Uhr in der Cafeteria (Friedrichstraße 2) die nächste Mitgleiderversammlung des Fördervereins der ASS statt.

Einladung (PDF)

Rudermarathon bei Nacht

Ergo-Nacht 2014Am vergangenen Freitag machten sich 15 Ruderer der Ruderriege der ASS auf den Weg nach Osnabrück. Dort galt es die Marathonstrecke von 42,2 km zu bewältigen. Die Anreise erfolgte von Nienburg aus mit Zug und Auto. Das Ganze fand im Ratsgymnasium Osnabrück statt, welches die „Night of the Ergs“ organisierte. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern anderer Gymnasien ruderten die 12-17-jährigen Nienburger auf ca. 45 Ergometern. Um sich von der schweißtreibenden Angelegenheit und den entstehenden Blasen abzulenken, hatten sie die Möglichkeit beim Rudern Filme zu schauen oder Musik zu hören. Als Stärkung zwischendurch gab es Nudeln, Obst, Gemüse und reichlich Getränke.

 Auch für ein ausgewogenes Frühstück wurde gesorgt. Um in den verfügbaren 16 Stunden die Strecke zu bewältigen, mussten alle viel Durchhaltevermögen beweisen und hohen Ehrgeiz zeigen. Dies gelang selbst den jüngsten Ruderern der Albert-Schweitzer-Schule und auch der Protektor Marcus Weber nahm sich der Marathonstrecke erfolgreich an. Um halb vier nachts wurden auch die letzten mit der Marathonstrecke fertig. So kehrten am Samstag alle 15 erschöpft aber zufrieden mit einem „Finisher-T-Shirt“ zurück. Insgesamt erruderten die Nienburger auf den Ergometern ca. 650 km. Die lange Rudernacht bot eine gute Vorbereitung auf die folgenden Ergometer Wettkämpfe in Osnabrück und Wolfsburg.

 

K.Klußmeyer und L.Eggers

Standort Friedrichstraße

Albert-Schweitzer-Schule
Friedrichstraße 2
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-87-760
Telefax: 05021-87-761
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Standort Nordertorstriftweg

Albert-Schweitzer-Schule
Nordertorstriftweg 22
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-87-860
Telefax: 05021-87-761

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Termine