Main Menu

70 Jahre ASS

  • IMG_20190617_2002475_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160627_Bildgröße ändern.JPG
  • IMG_20190614_1217193_Bildgröße ändern.jpg
  • IMG_20190617_1938577_Bildgröße ändern.jpg
  • IMG_20190617_1933434_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160694_Bildgröße ändern.JPG
  • IMG_20190617_1936257_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160632_Bildgröße ändern.JPG
  • IMG_20190614_0950458_Bildgröße ändern.jpg
  • IMG_20190617_1952353_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160630_Bildgröße ändern.JPG
  • IMG_20190617_2002349_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160648_Bildgröße ändern.JPG
  • DJI_0006_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160645_Bildgröße ändern.JPG
  • P1160603_Bildgröße ändern.JPG
  • IMG_20190614_1210121_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160702_Bildgröße ändern.JPG
  • IMG_20190617_2104482_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160616_Bildgröße ändern.JPG
  • P1160672_Bildgröße ändern.JPG
  • P1160652_Bildgröße ändern.JPG
  • DJI_0004_Bildgröße ändern.jpg
  • IMG_20190614_1211233_Bildgröße ändern.jpg
  • IMG_20190617_1945234_Bildgröße ändern.jpg
  • P1160615_Bildgröße ändern.JPG
  • P1160657_Bildgröße ändern.JPG
  • P1160633_Bildgröße ändern.JPG
  • P1160684_Bildgröße ändern.JPG
  • IMG_20190617_1910385_Bildgröße ändern.jpg
  • IMG_20190614_0948096_Bildgröße ändern.jpg

AG-Wahl 2019/20

Informationen zur offenen Ganztagsbetreuung

Anmeldung zum Ganztag (1. Hbj. 2019/20) - Jahrgang 5 bis 9

 

Übersicht AG-Angebot - Anmeldefrist 15.08.2019 (erster Schultag)

 

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
Chor & Musical Veget. Kochen Belleplates* Roboter (ab Kl. 6)*
Rudern Pen & Paper* Mädchen-ballspiele* Schach*
Chemie Fort. Roboter (Kl. 5)* Skat Chemie*
Indien* Deutsch-Förder Angeln Mathe-Förder
- Englisch-Förder Coole Grooves Französisch-Förder
- - Studierzeit* -

 

* In dieser AG findet zu Beginn eine Hausaufgabenbetreung statt.

In einem persönlichen Brief an die Schule vom 12. Januar 1949 schreibt Albert Schweitzer:

 

„ … dass Ihre Schule meinen Namen führen soll, ja, da stört mich ein bisschen, dass meine Person in den Vordergrund gerückt wird. Aber Sie allein sollen entscheiden, und wie Sie es machen, ist es recht. …“

 

 

 

Chemie AG

3ccb015ba88afa3cbb0da3b144990aa7.jpgDu bist interessiert und hast Spaß an Chemie? Du experimentierst gerne oder möchtest wissen, wozu man Chemie im Alltag benötigt? Dann bist du hier richtig.

 

Über das letzte Jahr hinweg haben wir uns mit dem Thema Farben beschäftigt.

Dazu haben wir zuerst Farben aus Früchten und Blättern extrahiert und geschaut, wie stark diese auf Papier und Stoff färben. 77cff50edf0d6eb70ae096cab8c1c13f.jpgBesonders überraschend war die Farbe aus der Schale und dem Kern einer Avocado (rot) und die Farbe aus den rosafarbigen Blütenblättern einer Rose (gelb). Zum Abschluss haben wir dazu mithilfe von Safran, Möhren, Himbeeren, Blaubeeren und Kiwis einen Regenbogenkuchen 076fbb6363caf415262f1741d03c0a45.jpggebacken sowie T-Shirts, Taschen und Socken mit Spinat, Curcuma, Roter Bete und Heidelbeeren gefärbt.

 

Außerdem haben wir Straßenkreide (aus Gips), Wachsmaler (aus Wachs und Öl) und Ölfarben (aus Quark) hergestellt. Zum Färben haben wir Mangandioxid (grau), Eisen(III)-oxid (rot) und Malachitgrün (färbt sehr intensiv, auch z. B. auf Jacken, Pullover und Tische) benutzt.570ade38741051115bb1c6472a531a6c.jpg

 

Zudem haben wir mit Wachs und Lebensmittelfarben wunderschöne Kerzen angefertigt.

 

295c79fd44d1a7c4d9d7cbd792057814.jpegWir haben außerdem die Experimente für den diesjährigen „Tag der offenen Tür“ vorbereitet und an der Internationalen Junior Science Olympiade teilgenommen.  Eigene Ideen können in die AG eingebracht werden, müssen aber nicht.

e2340a061d92050e00d985ff4bb69d3e.jpg

Erste-Hilfe-Grundkurs am sozialen Tag

Der Haupttag der mündlichen Abiturprüfungen war am Mittwoch, 29.05.2019, dem Tag vor Himmelfahrt. Die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten sind im Prüfungsstress, die Lehrer sind schwer beschäftigt und die restlichen Schülerinnen und Schüler haben frei?

Mitnichten!

5f6dee2a531c41be5c3fe0f680b3e01a.JPGAn der Albert-Schweitzer-Schule wurde dieser Tag sozial genutzt:

Man suchte sich einen kleinen Job bei den Großeltern, bei Nachbarn oder Freunden und arbeitete für einen kleinen Lohn, der gespendet wird.

Man suchte sich eine soziale Einrichtung und half dort aus.

Oder man nahm die Möglichkeit wahr, einen "Erste-Hilfe-Grundkurs" zu belegen. Das DEUTSCHE ROTE KREUZ kooperiert bereits seit einigen Jahren mit der Albert-Schweitzer-Schule und ermöglicht es denn 9. bis 11. Klässlern diesen Grundkurs am sozialen Tag zu belegen und so den Erste-Hilfe-Schein zu erhalten, den man für den Führerschein, die Feuerwehr, den Juleica-Schein oder sportliche Übungsleiterscheine vorweisen muss.

Auf dem Programm sind in dem Kurs "Verhalten bei einem Verkehrsunfall", "Versorgung von Wunden und Verletzungen" und lebensrettende Sofortmaßnahmen. Dies wird selbstverständlich praktisch geübt. So haben wieder rund 60 Jugendliche bei 4 engagierten Ausbildern des DRK gelernt, wie sie erste Hilfe leisten können und sollen. Der Spaß ist dabei nicht auf der Strecke geblieben.

Rt

Heiß und lecker!

Die Klasse 7A der Albert-Schweitzer-Schule verkaufte am Samstag, dem 25.05., auf dem Markt in Nienburg frische Waffeln, selbstgebackenen Kuchen und Kaffee

 

4e39014d6926467b19aba2c7f6cd9181.jpgAn diesem Samstag hieß es für einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 7A früh aufzustehen, um das Angebot an den Mann oder die Frau zu bringen. Nachdem der Stand aufgebaut war, gingen die jungen Verkäufer und Verkäuferinnen ans Werk. Um den Verkauf anzukurbeln, schwärmten einige von ihnen auf dem Markt aus, um mit Handzetteln Werbung für ihren Stand und den Zweck zu machen.

„Warum wir das machen, wurden wir von einigen Passanten gefragt. Wir wollen Geld verdienen, um uns auf unserer Klassenfahrt einen schönen freien Tag zu machen!“, sagten die Schülerinnen und Schüler. Sie wollen an ihrem freien Tag einen Ausflug nach Kassel unternehmen, welcher nicht im Pauschalpreis für die Fahrt enthalten ist. Um sich diesen Tag zu ermöglichen, hat sich die Klasse für einen Kuchenstand entschieden. Mit tatkräftiger Unterstützung vieler Eltern, die eifrig gebacken oder Kaffee gekocht, Tische organisiert  oder den ganzen „Kleinkram“ wie Becher, Teller, Waffeleisen usw. beschafft haben, war die Klasse in Kleingruppen eingeteilt, die von 7.30h bis 13.00h eifrig und mit Spaß ihre Kunden bedienten. „Eine tolle Aktion! Es freut mich, dass die Klasse mit so viel Engagement dabei ist und auch die Eltern so viel Unterstützung angeboten haben!“, freut sich die Klassenlehrerin.

Am Ende waren alle mit dem Ergebnis zufrieden, auch wenn einige Eltern auf Leckereien verzichten mussten. Eine Schülerin meinte: „Meine Eltern haben sich schon darauf gefreut, die Reste des Kuchens zu essen, doch der ist komplett verkauft.“ Daher heißt es beim nächsten Mal: einfach an den Stand kommen und sich eine Leckerei kaufen, es lohnt sich!!

Mile witany! - Herzlich Willkommen!

Jährlicher Schüleraustausch der ASS mit ihrer Partnerschule in Bartoszyce

 

ea6240e470a3817b5dab27ec055bab7f.jpgSchulalltag, typisches Leben und mehr als nur die Touristenversion für 28 deutsche und polnische Schüler. Wie jedes Jahr machten sich 14 Schüler aus dem elften Jahrgang der Albert-Schweizer-Schule Anfang Juni mit dem Zug auf den Weg nach Bartoszyce.

Nach einer stundenlangen Zugfahrt kamen wir in Danzig an und wurden dort sofort herzlich von unseren Austauschschülern empfangen.

Einen Tag hatten wir in Danzig, was definitiv zu wenig für eine so tolle Stadt ist, und guckten uns dort unter anderem das Europäische Zentrum der Solidarnosc (polnische Gewerkschaft, die 1989 zur Überwindung des Kommunismus in Polen beitrug) an. Abends machten wir uns auf nach Bartoszyce. Auch hier wurden wir von den Familien freundlich und mit jeder Menge Essen empfangen.

Weiterlesen: Mile witany! - Herzlich Willkommen!

AG-Angebot und Wahl

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

Zur Auswahl stehen in diesem Jahr:

  • Alberts Kramladen
  • Bläser/Jazz-Rock-Pop-Combo
  • Basketball
  • Chor
  • Chor (Rock-Pop)
  • Indien
  • Roboter AG
  • Rudern
  • Schach
  • Tatort Oper
  • Theater-Abo
  • Tanz
  • Taekwondo
  • Chemie AG
  • Vegetarisch Kochen
  • Mädchen-Fußball
  • Bellplates

 

Weitere Informationen zu den AG's findet Ihr in der Pausenhalle

 

Viel Spaß

Unterkategorien

  • Indien AG
  • Alberts Kramladen
  • Projektwoche 2018

    4a9554d94081a628d1ae24b804a41743.jpg


    Herzlich Willkommen auf unserer Unterseite zur Projektwoche des Jahres 2018.

     

    Hier finden Sie kurze Berichte zu (fast) allen Projekten, mit vielen Fotos und einige der Ergebnisse, die von den Schülerinnen und Schülern der ASS zur Verfügung gestellt wurden. Die Berichte zu den Projekten wurden von Schülerinnen und Schülern des 6. Jahrgangs verfasst.

     

    Als erstes möchten wir Ihnen aber das ProWo18-Video zeigen. 

     

    Eine andere Projektgruppe hat Podcasts erstellt, die Sie hier abrufen können.

     

    Weiter unten finden Sie eine Auflistung aller Projekte zu unserem Thema:

     

    dbd9d0d9a702002b40f17af20a266e80.JPG

Standort Friedrichstraße

Albert-Schweitzer-Schule
Friedrichstraße 2
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-87-760
Telefax: 05021-87-761
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Standort Nordertorstriftweg

Albert-Schweitzer-Schule
Nordertorstriftweg 22
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon: 05021-87-860
Telefax: 05021-87-761

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!