Hannover 96 – Rückrundentickets 2015/2016

 

 

Schülertickets

Lehrer-/Betreuertickets

Kategorie 2

7 EUR

15 EUR

 

Datum

Paarung

Kontoeingangsfrist

Sa, 23.01.2016

Uhr: 15:30

Hannover 96 – SV Darmstadt 98

12.01.2016

Sa, 6.02.2016

Uhr: 15:30

Hannover 96 – 1. FSV Mainz 05

12.01.2016

So, 21.02.2016

Uhr: 17:30

Hannover 96 – FC Augsburg

12.01.2016

Di, 1.03.2016

Uhr: 20:00

Hannover 96 – VfL Wolfsburg

Kein Ticketverkauf

Fr, 11.03.2016

Uhr: 20:00

Hannover 96 – 1. FC Köln

12.02.2016

Fr, 1.04.2016

Uhr: 20:30

Hannover 96 –  Hamburger SV

Kein Ticketverkauf

Fr, 15.04.2016

Uhr: 20:30

Hannover 96 – Bor. M’gladbach

Kein Ticketverkauf

Fr, 29.04.2016

Uhr: 20:30

Hannover 96 – FC Schalke 04

Kein Ticketverkauf

Sa, 7.05.205

Uhr: 15:30

Hannover 96 – TSG Hoffenheim

Kein Ticketverkauf

 

Zum Sportunterricht ins Fußballstadion!

Zum Sportunterricht ins Fußballstadion!

Neunter Jahrgang der ASS erlebt (Heim-)Sieg-Premiere von Hannover 96 live im Stadion – 150 ASSler kommen in Genuss von Freikarten dank 96-Partnerschaft Feierstimmung am Feiertag! Am Samstag, dem 03. Oktober 2015,  ging es für den gesamten 9. Jahrgang der Albert-Schweitzer-Schule ins Stadion von Hannover 96 zum Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen. Dort erlebten die 150 Schülerinnen und Schüler den 1:0-Heimsieg der Roten im Lokalderby gegen die Mannschaft von der Weser. Der erste Heimsieg der 96er war zugleich der erste Sieg in der aktuellen Saison – und für nicht wenige der ASSler zugleich der erste Stadionbesuch überhaupt. ,,Wir sind offizielle Hannover 96-Schule. Über uns können Schüler und Eltern vergünstigt Karten zu den Spielen bestellen. Außerdem bekommen wir ein gewisses Kontingent an Freikarten für ein Spiel", berichtet Claudia Dunker, Sportlehrkraft an der ASS. Die Freikarten werden für den 9. Jahrgang genutzt, Restkarten nachbestellt. So kommen alle Schülerinnen und Schüler der ASS einmal in den Genuss, ins Fußballstadion zu gehen. ,,Auch das ist Sportunterricht", so Dirtje Reuter, Fachobfrau Sport, ,,denn ein Stadionbesuch zeigt gesellschaftspolitische Aspekte des Sports!" Den Neuntklässlern hat es gefallen: ,,Das ist ja eine Bombenstimmung!";,,Wahnsinn, was bei den Fans abgeht!"; ,,Hier ist ja richtig was los!", lauteten

Weiterlesen

ASS erfolgreich bei den Kreisbestenwettkämpfen der Leichtathletik

ASS erfolgreich bei den Kreisbestenwettkämpfen der Leichtathletik

 Zahlreiche Platzierungen von ASS-Sportlern unter den ersten drei Rängen bei den Altersjahrgängen 1999 bis 2003 1. Platz der ASS-Läufer beim Staffellauf   Insgesamt 23 Schülerinnen und Schüler der ASS nahmen am Donnerstag, dem 17.09.2015, im Stadion Nienburg an den Kreisbestenwettkämpfen teil. Hier maßen sich Sportler der Mittelstufe (Klasse 5 bis 10) aus verschiedenen Schulen des Kreises Nienburg im Dreikampf (drei Disziplinen aus Sprint, Wurf, Sprung, Mittelstrecke). Anwesend waren junge Sportlerinnen und Sportler des MDG,  der ASS, der Realschulen Nienburg und Langendamm, der OGS Marklohe, des Gymnasiums Stolzenau und der Realschule Stolzenau. Die Teilnehmer der ASS hatten sich bereits bei den Bundesjugendspielen mit herausragenden Leistungen qualifiziert. Unter nicht ganz leichten Bedingungen – die Tartanbahn war teilweise noch nass – wurden Höchstleistungen erbracht. So waren die Athleten der ASS im Staffellauf – zusammen mit denen aus Stolzenau – die schnellsten. Ihr erster Platz verschaffte ihnen als Gewinn einen Fußball, der der Fachschaft Sport der ASS zugute kommt. Bemerkenswerte Leistungen gab es jedoch auch in den Einzelwettbewerben.  Die jüngste Teilnehmerin der ASS, Vanessa Mey (2003 geboren), belegte im Jahrgangsvergleich der Mädchen den dritten Platz. Im Jahrgang 2002 erreichten Marie-Fee Riekhoff den ersten und Alejna Dekoninck den zweiten Platz.

Weiterlesen

Hannover 96 – Hinrundentickets 2015/2016 (2)

 

Schülertickets

Lehrer-/Betreuertickets

Kategorie 2

7 EUR

15 EUR

 

So, 27.08.2017

Uhr: 18:00

Hannover 96 – FC Schalke 04

14.08.2017

Fr, 15.09.2017

Uhr: 20:30

Hannover 96 – Hamburger SV

14.08.2017

So, 24.09.2017

Uhr: 15:30

Hannover 96 – 1. FC Köln

14.08.2017

13.-16.10.2017

Spieltag

noch nicht terminiert

Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

11.09.2017

27.-30.10.2017

Spieltag

noch nicht terminiert

Hannover 96 – Borussia Dortmund

11.09.2017

24.-27.11.2017

Spieltag

noch nicht terminiert

Hannover 96 –  VfB Stuttgart

23.10.2017

08.-11.12.2017

Spieltag

noch nicht terminiert

Hannover 96 – TSG Hoffenheim

 

23.10.2017

15.-18.12.2017

Spieltag

noch nicht terminiert

Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen

 

23.10.2017

Hannover 96 – Hinrundentickets 2015/2016

 

Schülertickets

Lehrer-/Betreuertickets

Kategorie 2

7 EUR

15 EUR

 

Datum

Paarung

Kontoeingangsfrist

Sa, 22.08.2015

Uhr: 15:30

Hannover 96 – Bayer Leverkusen

Sommerferien

Sa, 12.09.2015

Uhr: 15:30

Hannover 96 – Borussia Dortmund

Kein Ticketverkauf

Mi, 23.09.2015

Uhr: 20:00

Hannover 96 – VfB Stuttgart

10.09.2015

Sa, 03.10.2015

Uhr: 15:30

Hannover 96 – SV Werder Bremen

Kein Ticketverkauf

Sa, 24.10.2015

Uhr: 15:30

Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

10.10.2015

Sa, 07.11.2015

Uhr: 15:30

Hannover 96 –  Hertha BSC

10.10.2015

Sa, 28.11.2015

Uhr:15:30

Hannover 96 – FC Ingolstadt 04

10.10.2015

18.-20.12.2015

Hannover 96 – Bayern München

Kein Ticketverkauf

22.-24.01.2016

Hannover 96 – SV Darmstadt 98

10.12.2015

ASS macht Kinder stark – Bundesjugendspiele

ASS macht Kinder stark – Bundesjugendspiele

Unter dem Motto „Kinder stark machen“ standen am Donnerstag, 18.06.2015 die Bundesjugendspiele der Albert-Schweitzer-Schule. Die Schüler bewiesen in vier Disziplinen, welche sportlichen Fähigkeiten sie im Unterricht in erworben hatten. Wer springt am weitesten, läuft am schnellsten oder kann den Ball am weitesten werfen? In den üblichen Disziplinen konnten die Schüler(innen) ihre Stärken zeigen. Damit jedoch nicht nur die „Sport-Asse“ zum Zuge kamen, konnten auch die gesamten Klasse beim Staffellauf ihre Gemeinschaft unter Beweis stellen: Die Klasse eines Jahrgangs, die als erste im Ziel war, wurde prämiert. Hierbei kam es auf Schnelligkeit und Geschicklichkeit an, denn in der Aufregung verlor manch einer den Staffelstab oder fiel hin. Trotzdem wurden alle Läufer von den Zuschauern angefeuert. Belohnt wurden die Siegerklassen mit T-Shirts, Kulis oder Luftballons … und 20 € für die Klassenkasse. Kulinarisch wurden die Lehrer und Schüler durch den 11. Jahrgang versorgt, die mit Bratwürstchen, Pommes und „bunten Tüten“ aufwarteten. Welsch ein Glück, dass das Wetter mitgespielt hat und der Himmel erst abends seine Schleusen geöffnet hat!   Rt